15.08.14

Dax, update 15.08.2014

Die Nachrichten wegen Ukraine überschlagen sich derzeit. Angeblich wurden heute die russische gepanzerte Fahrzeuge auf dem ukrainischen Boden angegriffen worden und zum Teil zerstört... Dementsprechend reagieren auch die Börsen.
Wie auch immer die Lage sich dort jetzt entwickelt, charttechnisch sieht es nach Short aus.
In meinem letzten Post vermutete ich, dass die Erholung bis 18-19.08 und 9.399 reichen könnte. Diese Erholung wurde von den Bären früher gestoppt als gedacht.
16.08.2014 schlägt Winkel von 360°+270° aus dem Tief 16.11.2012 und gleichzeitig , aus diesem Tief ,im Square of nine, 240° Winkel bei 9.325 Punkten. Heutiger Tageshoch wurde bei 9.324,57 erreicht und ab da übernahmen das Geschehen wieder die Bären.

Die letzte Unterstützung für den Dax liegt bei 9.073 Punkten (siehe Chart) am 19.08. Wird diese Unterstützung brechen, liegen in der Zeit die nächsten Unterstützungen am 01-02.09 bei 8.825, bzw. 8.527 Punkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen