23.09.14

Correction?

Die Unterstützung wurde heute gebrochen. Sieht nach einer Korrektur aus. 
In diesem Fall zeigt Durchschnitt aus "großen Zyklen" auf ein Hoch in der 34 und 37 Kalender Wochen und ein Tief in der 40 Kalender Woche. Damit liegen Hochs der Zyklen früher. 
Bei den Zyklen selber, korrigierte 7,5 Jahre Zyklus ab der 33 Kalender Woche bis 37.
15 Jahre Zyklus begann Abwärtsbewegung ab der 35 Kalender Woche und machte letzten Tief in der 41. Woche.
30 Jahre Zyklus machte ein sekundären Tief in der 41 Woche.
60 jährige Zyklus konsolidierte und machte letzten Tief in der 43 Woche.
Auch 90 jährige Zyklus korrigierte ab der 34 bis 41 Kalender Woche.
Sollte also Dow Jones tatsächlich jetzt eine Korrektur begannen haben, bin ich gespannt ob der Zeitraum zwischen 41 und 42 Kalender Wochen eine Unterstützung bieten wird.
Dow Jones Tageschart

Kommentare:

  1. Hi,
    what about dax? I think 10000 is now out of question? What is your opinion?
    best Witold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi. I have described Dax further below. Personally I think that it goes near Dax again to the low-pressure areas from August.
      Best Paul

      Löschen
  2. Hi. However, I believe that 10,000 should be still reached, because this brand was activated.
    I work just about analysis for 2015 and like it looks the year becomes bombastic. Dax with 12,500?

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    hipothetical red channel,hipothetical possibility,then your 12500 next year :)
    My chart http://www.screencast.com/users/domaran/folders/Default/media/bbcfe7ed-de6b-496f-b4dd-2804383037c8

    AntwortenLöschen
  4. Exactly.
    The Momentum becomes even stronger next year and 12500 is only mind. Course aim. ;-)

    AntwortenLöschen