28.12.14

Cotton, Update 28.12.201

Laut Zyklen ist es nicht ausgeschlossen, dass Preis für Baumwolle weiterhin in einer Seitwärtsbewegung für mehrere Monate verbleibt.
45 Jahre Zyklus bleibt für fast gesamtes Jahr in einer Range
30 Jahre Zyklus neigt und macht den letzten Tief in der 37 Kalenderwoche, während 20 Jahre Zyklus steigt langsam, um in der 23 Kalenderwoche nach unten abzutauchen. Erst in der 31 Kalenderwoche wurde letzter Tief gemacht und ab da tauchte Aufwärtstrend auf.
Zyklen für Baumwolle
Würde ich alle drei Zyklen in der Formel setzen und graphisch darstellen, ergibt sich eine lang andauernde Seitwärtsbewegung. Hier fehlen natürlich noch 60 Jahre und 90 Jahre Zyklen.
Um die Analyse zu vervollständigen, noch ein Blick in Commitment of Trades Chart.
Hier ist gut zu erkennen, dass auch wenn Commercials mit Long Positionen eindecken, bleibt Handelsvolumen relativ dünn. Bei so einem Handelsvolumen, kann kein vernünftiger und langanhaltender Trend entstehen.
COT Chart
Baumwolle, Tageschart - Dezember 2015 Kontrakt
Fazit: da es bei Baumwolle eher die Wahrscheinlichkeit besteht in der Seitwärtsbewegung weiter zu verharren - ein Einstieg weder auf der Long Seite, noch auf der Short Seite ist zu meiden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen