11.01.15

Dow Jones Update 11.01.15

Hier ein Wochenchart von Dow Jones.
Gut zu erkennen ist, dass Dow Jones im Wochenchart bis jetzt seine 1x1 Winkellinie (rot) seit 2011, mit paar Ausnahmen folgt.
In der letzten Woche Dezember fand ein Widerstand bei 1+1/2 Gann Linie. In diesem Zusammenhang ist interessant zu erwähnen, dass Gann sehr häufig, wenn ein Wert die 1/2 von unten erreicht hat, fast automatisch Short gegangen ist.
Unterstützung auf der Unterseite fand Dow Jones in der letzten Woche wieder an der 1x1 Winkellinie. So gesehen, kommt jetzt darauf an, ob die 1+1/2 Gann Linie demnächst brechen kann!!!!
Dow Jones Wochenchart
Im Tageschart ist gut zu erkennen, dass beim Dow Jones seit 15.10.14 immer noch ein Aufwärtstrend vorliegt: höhere Wendetiefs, höhere Wendehochs: 16.12.14 zu 06.01.15 und 05.12.14 zu 26.12.14.
Würde also 1+1/2 brechen, so könnten die Kurse dann in Richtung 19.000 marschieren.
Dow Jones Tageschart


Und jetzt noch mal zu den Zyklen.
20 Jahre, sowie 60 Jahre Zyklen machen in der 3, bzw. 4 Kalender Woche letzen Tiegs und steigen danach, zusammen mit 30 Jahre und 60 Jahre.
Projektion der langfristigen Zyklen ergibt, dass in der 3 Kalender Woche ein Tief entstehen sollte.Die Frage ist, ob dieser schon in der letzten Woche entstanden ist, oder noch kommen soll?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen