16.10.15

Soybeans, Update 16.10.2015

Im August gingen Sojabohnen nicht nur auf 900 US cent zurück, sondern brachen auch die wichtigen Unterstützungen von Oktober letzten Jahres und Mai dieses Jahres. Die Preise sammelten sich im späten Verlauf im Bereich 850 US cent und gingen im Oktober aufwärts. Dabei wurden die Tiefs von Oktober 2014 und Mai 2015 wieder gebrochen und diesmal von unten nach oben.
"Kaufen, wenn alte Tiefs brechen" W.D. Gann - Regel Nr. 1
Sojabohnen, Tageschart

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen